Zurück zur Übersicht

Buchhalter für die Kreditorenabteilung (m/w/d)


Bei uns haben Sie vielfältige Gestaltungsspielräume. Bringen Sie sich selbst, Ihre Kompetenzen und Ihre Ideen bei uns ein: als Kollege und als Mensch. Neben moderner Ausstattung und flexiblen Arbeitszeiten haben Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten.

Verstärken Sie uns ab sofort in unserer Zentrale in Innsbruck als

Buchhalter für die Kreditorenabteilung (m/w/d)
Vollzeit (38,5 h/Woche)
Kennwort: 700/DV

 

Hier ist Ihre Energie gefragt: 

  • Rechnungskontrolle und Verarbeitung von Eingangsrechnungen
  • Überwachung und Durchführung von Zahlungsläufen
  • laufende Saldenabstimmungen
  • Unterstützung bei Monats- u. Jahresabschlussarbeiten
  • telefonsicher Kontakt mit Lieferanten und Kunden

Ihre Basis:

  • Erfahrung im Bereich der Kreditorenbuchhaltung
  • Genauigkeit und Zahlenaffinität
  • Sicherer Umgang am Telefon (Lieferanten und Kunden)
  • Gute Selbstorganisation und ausgeprägter Dienstleistungsgedanke
  • Flexibilität und Belastbarkeit auch in stressigen Situationen
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, HAS, HAK/HBLA, etc.) von Vorteil
     

Darauf können Sie sich freuen: 

  • Einen sicheren Arbeitsplatz im Zukunftsmarkt Klimaschutz und Digitalisierung
  • Bei uns können Sie was bewegen - treiben Sie mit uns aktiv die Energiewende voran
  • Sie sind Teil eines weltweit erfolgreichen, dynamischen Unternehmens, das sich durch seine ausgereifte und qualitativ hochwertige Produktpalette im internationalen Markt etabliert hat
  • Social Benefits
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Diese Position ist mit einem Jahresbruttogehalt von EUR 26.500,-  bei Vollzeitanstellung dotiert. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

 

Und jetzt möchten wir Sie persönlich kennen lernen. Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Mail an bewerbung(at)techem.at

Zurück zur Übersicht

Ihr Job ist nicht dabei? Gerne können Sie uns eine Initiativbewerbung senden. Wir prüfen ob Ihre Erfahrungen vielleicht an anderer Stelle einsetzbar sind.